Browserverlauf

Heimlicher Blick auf Browserverlauf erlaubt


Ohne Zustimmung des betroffenen Arbeitnehmers darf ein Arbeitgeber dessen Browserverlauf auf dem Dienstrechner auswerten, wenn er so einen Kündigungssachverhalt feststellen will. Dies geht aus einem kürzlich erschienenen Urteil des LAG …

Kanzlei Heidelberg

Heinrich-Neu-Straße 2
69123 Heidelberg
Tel: 06221 75 97 51 2
Karte auf Google Maps

Kanzlei Heilbronn

Roßkampffstraße 8
74072 Heilbronn
Tel: 07131 88 76 777
Karte auf Google Maps